myAllergy - Allergie verständlich erklärt

Allergien verstehen und bekämpfen

Die Zahl von Allergien hat in den vergangenen Jahren konstant zugenommen. Daher sind klare und verständliche Informationen wichtig. myAllergy richtet sich speziell an Betroffene, die sich über die Entstehung, die Diagnose und die Behandlungsmöglichkeiten ihrer Beschwerden informieren möchten. Ob Heuschnupfen, Hausstauballergie oder die Reaktion auf ein spezielles Nahrungsmittel: Die richtige Verhaltensweise und/oder eine möglichst schnelle und zielgerichtete Therapie sind Voraussetzung für eine Linderung. Alle notwendigen Informationen aus erster Hand finden Sie auf den Seiten von myAllergy, von Fachärzten geprüft und laienverständlich aufbereitet.

Sie werden erfahren, dass eine Allergie kein Schicksal mehr ist, mit dem man einfach so weiterleben muss. Kern unserer Informationsseite ist die Botschaft: Allergische Beschwerden lassen sich in der Regel effektiv behandeln. myAllergy kann ihnen dabei helfen, die richtigen Schritte einzuleiten. Die Chancen auf ein weitestgehend beschwerdefreies Leben sind für Allergiker heute absolut realistisch.

Der heutige Pollenflug

Aktuelles & Interessantes

Sollte eine Allergie behandelt werden?

Eine Allergie sollte behandelt werden, wenn Sie unter klinischen Beschwerden wie Naselaufen, Niesattacken, geröteten und juckenden Augen und Atemnot leiden. Haben Sie diese Symptome nur wenige Tage, reichen meist antiallergische Medikamente aus, die Sie in der Apotheke bekommen. Sind jedoch die Beschwerden stärker und beeinträchtigen Sie während des Tages, so kann eine spezifische Immuntherapie u.U. helfen. Hierdurch kann auch das Risiko, ein allergisches Asthma zu entwickeln, reduziert werden. Die spezifische Immuntherapie hilft aber auch unmittelbar, die Symptome zu lindern. Derzeit ist bekannt, dass nur die spezifische Immuntherapie das Fortschreiten der Allergie verhindern und gegen die Entwicklung von neuen Allergien helfen kann (kausale Therapie).