Ärzte erklären Allergie

Neues aus der täglichen Praxis und Forschung

In regelmäßgen Abständen gibt es Neues aus der Forschung zu berichten. Die zum Teil komplexen Sachverhalten werden von Ärzten verständlich erklärt. Ebenso bekommen wir zahlreiche Fragen von Seiten unserer Leser gestellt. Auch diese werden von Fachärzten eingehend und anschaulich beantwortet.

Beiträge, sortiert nach Erscheinungsdatum

  • 11/18/2019

    Allergien gegen Birken- und Gräserpollen sind in unseren Breiten häufig. Die Mehrheit der Allergiker in Deutschland reagiert auf die Pollen dieser Pflanzen. An Olivenbäume oder Hundszahngras würde zunächst keiner denken. Und doch wurden hierzulande Hinweise auf eine Reaktion gegen diese Sorten im Blut von Allergikern gefunden.

    Diese Pflanzen…

  • 10/29/2019

    Allergische Erkrankungen wie Neurodermitis, Reaktionen auf Nahrungsmittel, Heuschnupfen und Asthma haben in den letzten Jahren in den westlichen Industrienationen weiter zugenommen. Weiterhin ungeklärt sind oft die genauen Ursachen.

    Durch Prävention Beschwerden vermeiden

    Derzeit kommt der Vermeidung von Allergien eine große Bedeutung zu.…

  • 10/02/2019

    Auch gegen Medikamente, z. B. Schmerzmittel oder Antibiotika, können Sie allergisch oder überempfindlich reagieren. Die Bezeichnung Antibiotika bezieht sich im allgemeinen Sprachgebrauch auf Arzneimittel zur Therapie von bakteriellen Infektionskrankheiten.

    Antibiotika hemmen das Wachstum von Bakterien oder töten diese ab. Unter den Überbegriff…

  • 08/09/2019

    Neben dem Klimawandel hören wir in den Medien immer wieder vom Insektensterben. Eine dramatische Entwicklung, an der es nichts Positives gibt. Auch nicht für Insektengift-Allergiker. Denn die Gefahr von Stichen bleibt bestehen. Mit dem wärmer werdenden Wetter im Frühjahr steigt die Anzahl an Fluginsekten und damit die Wahrscheinlichkeit für einen…

  • 07/15/2019

    Zu den Schalenfrüchten zählen Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Cashewkerne, Pekannüsse, Paranüsse, Pistazien, Macadamianüsse. Botanisch unterscheiden sich diese erheblich.  Zu den Nüssen gehören Walnuss, Haselnuss, Pecan- und Macadamianuss. Mandeln, Pistazien und Cashewkerne sind Steinfrüchte, die Paranuss ist dagegen eine Kapselfrucht.

    Haselnüsse,…